Willkommen bei Feld Food Forest!

Wir etablieren einen essbaren Waldgarten auf dem ehemaligen Flughafen Tempelhofer Feld im Herzen Berlins, um eine gesunde Gesellschaft, gesunde Menschen und eine gesunde Umwelt zu fördern.

Seit 2020 teilen wir Wissen über Permakultur, Ernährung und Bodenaufbau.

Termine

Anstehende Termine

Du möchtest mitmachen oder bist nur neugierig? Komm einfach vorbei. Alle Termine sind öffentlich und finden auf dem Westfeld Garten statt – gleich am Eingang zum Tempelhofer Feld an der U6 Paradestraße.

Werde aktiv

… und mach mit.

Folge uns auf Instagram @feldfoodforest

Schreib uns eine Mail an info@feldfoodforest.org

Melde Dich zum Newsletter an:

photo of the west feld garten area on Tempelhofer feld

Westfeld Garten

Zehn Organisationen, koordiniert von Feld Food Forest e.V., haben sich zusammengeschlossen, um auf dem Tempelhofer Feld einen Gemeinschaftsgarten der besonderen Art anzulegen. Die Vision ist die Errichtung eines essbaren, sich selbst erhaltenden Biotops, eines sogenannten “Waldgartens”. Hier werden Bäume und andere Pflanzen nach dem Vorbild eines Waldrands zusammengestellt. Das fördert biologische Vielfalt, regeneriert den Boden, und erzeugt einen Ertrag für Mensch und Tier.

Der Westfeld Garten (WFG) will ein Experimentierfeld sein, in dem diverse Formate des Wissensaustausches über Permakultur, Umwelt und Ernährung stattfinden. Ein Ort, an dem Bürger:innen in der Stadtgesellschaft teilnehmen können.

Open Soil Atlas

Wir erstellen eine detailierte Karte der Bodenqualität in Berlin. Diese wird ein wichtiges Instrument sein, um die Wirkung der verschiedenen ökologischen Initiativen in der Stadt zu verfolgen und auzuwerten. Indem wir Bürger*innen beibringen, eigene Bodentests durchzuführen, wollen wir Aufmerksamkeit für diese wichtige Ressource fördern und zu einem regenerativen Umgang untereinander und mit dem Boden anregen.

Eindrücke